FOSS in Schule
FOSS in Schule / Moodle/Logineo LMS / Kursleitung Einsteiger

Kursleitung Einsteiger

info Darum geht es
Als Lehrer_in oder Kursleiter_in trägt man die Verantwortung für die Gestaltung des Kursraums. Das beginnt bei der Einrichtung des Kurses, geht weiter über die Einschreibung der Schüler_innen und der Bereitstellung der Lernaktivitäten und geht bis hin zur Sicherung der Kursinhalte.

Erste Schritte im Kursraum

Dieses Video richtet sich an die User*innen, die ihren ersten eigenen Kursraum in Logineo LMS bekommen haben, aber noch nicht so recht wissen, wie man diesen Raum für seine Klasse herrichtet und Inhalte bereitstellt. Die hierzu nötigen Schritte werden in diesem Video erklärt.

Den Kursraum strukturieren

Zur optischen Strukturierung von Kursen und Kursenmaterialien können Bilder und Icons eine hilfreiche Unterstützung sein. Diese lassen sich nicht nur in Textfeldern einsetzen, sondern auch in Themenbezeichnung oder sogar Kursnamen. Wie das geht? Na so:

Wochenpläne

Wochenplankurs

Ein einfacher Einstieg in die Arbeit mit Logineo LMS in der Grundschule kann die Arbeit mit digitalen Wochenplänen sein. Wie man soetwas umsetzt kann, erkläre ich in diesem Video.

Wochenplanbaukasten

In diesem Video stellt David Prousch seinen Wochenplanbaukasten vor. Das Baukastensystem besticht durch seine einfache Handhabung durch die Kolleginnen. Zudem bildet es sehr gut das Papier-Wochenplansystem ab, so dass die Schülerinnen sich ebenso schnell zurechtfinden. Wie man diesen Kurs einrichtet? Na so:

Zentraler Abgabeordner

In der Grundschule kann es übersichtlicher sein, wenn Abgaben zu einem Wochenplan an einer zentralen Stelle abgegeben werden können und nicht pro Aufgabe. Wie man dies umsetzen kann, erklärt David Prousch in diesem Video (für dessen Zusendung ich danke).

Aufgaben anlegen

Die Aktivität “Aufgabe” ist in der derzeitigen Distanzphase wohl einer der beliebtesten Aktivitäten in Logineo LMS. In diesem Video zeige ich ausführlich, welche Möglichkeiten zur Einstellung und es gibt und welche Stolperfallen man umgehen sollte:

Aufgaben individuell zuweisen

In Logineo LMS lassen sich nicht nur Aufgaben an eine ganze Klasse oder Lerngruppe verteilen, sondern auch an einzelne Schüler*innen. Möglich wird dies über “Voraussetzungen”, die für die Anzeige von Aufgaben gesetzt werden. Dieses Video erklärt, wie man dabei vorgehen muss - und welche Möglichkeiten der Individualisierung es noch gibt (auch im Kontext “Lernen auf Distanz”).

Videos einbinden

Allgemein

Initationsphasen lassen sich im Distanzvideounterricht gut mit Erklärvideos ergänzen/ersetzen. Doch wie bekommt man die gut in LogineoLMS eingebunden? Dieses Video erklärt die Schritte einsteigerfreundlich.

Aus der Nextcloud

Der Speicherplatz von Logineo LMS ist begrenzt. Daher sollten Videos nach Möglichkeit aus externen Quellen gestreamt werden. Das muss aber nicht immer Youtube sein - man kann auch direkt aus der Nextcloud heraus streamen. Wie das geht? Na so:

Den Arbeitsstand verfolgen

Wenn in einem Kursraum sehr viele Aufgaben zu erledigen sind, ist es sowohl für Schülerinnen, als auch für Lehrerinnen hilfreich, wenn auf einen Blick geprüft werden kann, welche Aktivitäten schon abgeschlossen wurden. Die hierzu nötigen Schritte werden in diesem Video erklärt.

Abschnitte hervorheben

Mit dem Hervorheben von Abschnitten können Schüler*innen, die die Moodle-App nutzen, bei Themenformatskursen gezielt in den richtigen/aktuellen Abschnitt gelotst werden. Wie das geht? Na so:

Bei der Gestaltung von Kursen und Aktivitäten muss man an verschiedenen Stellen Links auf andere Inhalte setzen. Diese Links können hinter einem Text, einem Bild, aber auch hinter einem Button versteckt sein. Wie das geht? Na so: